Rezepte zur Gärführung

Modul Fercon

31.01.2008 Das Modul Fercon dient zum Erstellen und Verwalten von Rezepten zur Gärführung. Tank- und sortenabhängig

Anzeige

Das Modul Fercon dient zum Erstellen und Verwalten von Rezepten zur Gärführung. Tank- und sortenabhängig werden die Verläufe für Temperatur und Druck parametriert. Dabei können für jeden Temperatur- oder Druckschritt der Sollwert und die Stellung der Armaturen eingegeben werden. Die Weiterschaltung zum nächsten Schritt geschieht nach Zeit oder nach Laborwert. Eine Überwachung von Soll-/Istwert-Abweichung gibt bei Überschreitung einen Alarm aus. Alle Produktionsdaten werden in einem Archiv festgehalten, dies gilt auch für die Laborwerte, die von Hand eingegeben oder aus dem Laborsystem übernommen werden können.

Anzeige
Loader-Icon