Probleme vermeiden

Modularität bringt Einsparungen im Anlagenbau

09.06.2004 Im Anlagenbau haben konventionelle Technologien häufig Platzbedarf, zeitaufwändige Installation, lange Validierungszeiten und Störungen in der Produktion zur Folge. Es gibt jedoch einen Weg, um diese Probleme zu vermeiden. Mit dem Konzept eines modularen Designs durch den Einsatz von modular aufgebauten Armaturen können diese Probleme größtenteils eliminiert werden.

Anzeige

Im Anlagenbau haben konventionelle Technologien häufig Platzbedarf, zeitaufwändige Installation, lange Validierungszeiten und Störungen in der Produktion zur Folge. Es gibt jedoch einen Weg, um diese Probleme zu vermeiden. Mit dem Konzept eines modularen Designs durch den Einsatz von modular aufgebauten Armaturen können diese Probleme größtenteils eliminiert werden.

Heftausgabe: Juni 2004
Loader-Icon