Schonendes Zerkleinern und Homogenisieren

Mörsermühle RM 200

08.02.2007 Mit der RM 200 stellt der Hersteller die neueste Generation des Klassikers unter den Mörsermühlen vor.

Anzeige

Mit der RM 200 stellt der Hersteller die neueste Generation des Klassikers unter den Mörsermühlen vor. Sie ist für die Trocken- und Nassmahlung geeignet und zerkleinert Probenmaterialien wie Keramik, Ölsaaten, Asche oder pharmazeutische Produkte. Außerdem ist sie für den Aufschluss von Hefezellen geeignet. Bei der RM 200 lässt sich der Pistilldruck durch die integrierte Leistungsanzeige einfach auf das jeweilige Material abstimmen. Ein verbesserter Abstreifer sorgt dafür, dass das Mahlgut effizient zwischen Mörser und Pistill geführt wird. Es stehen Mahlgarnituren aus verschiedenen Werkstoffen für eine analysenneutrale Aufbereitung zur Verfügung.

Anzeige
Loader-Icon