Minimaler Messgasverbrauch

Multifunktionsanalysator MFA

17.10.2002 Selbst in kleinsten Verpackungseinheiten ist mit dem Multifunktionsanalysator MFA die Schutzatmosphäre kontrollierbar.

Anzeige

Selbst in kleinsten Verpackungseinheiten ist mit dem Multifunktionsanalysator MFA die Schutzatmosphäre kontrollierbar. Das Analysesystem für Sauerstoff und CO2 zeichnet sich durch einen niedrigen Messgasverbrauch von nur 6 ml bei Stichproben und kurze Messzeiten aus. Über den intelligenten Logger, eine auf Windows basierende Software, werden die Produktionsdaten erfasst und zur Auswertung an einen PC geleitet. Die Abschaltautomatik sendet einen Warnton und stoppt den Produktionsvorgang, wenn der Sauerstoffgehalt in der Schutzatmosphäre einen voreingestellten Wert überschreitet.

Anzeige
Loader-Icon