Markt

Namur definiert Zukunft der Prozessautomatisierung

12.11.2014 Die Industrie 4.0-Initiative verleiht der Prozessautomation Schwung: Unbemannte Leitwarten und das Prozessleitsystem in der Cloud - mit mutigen Visionen haben die Automatisierungsanwender der Namur in der vergangenen Woche ihre Vorstellung der zukünftigen Prozessautomatisierung beschrieben.

Anzeige

Dr. Wilhelm Otten berichtete über Veränderungen in der Namur

In unserem Nachbericht von der 77. Namur-Hauptsitzung der Pharma+Food-Schwesterzeitschrift CHEMIE TECHNIK erklären wir, warum Namur-Vorstand Dr. Thomas Tauchnitz die bisherige Integration von Package Units für „Murks“ hält, welches Konzept Wago entwickelt hat, um dem „Murks“ ein Ende zu machen und wie Namur-Vorstand Dr. Thomas Steckenreiter den smarten Sensor der Zukunft definiert.

Den Ansatz Dezentrale Intelligenz für Modulare Anlagen (Dima) und was hinter dem Begriff Module Type Package steckt, erklären wir Ihnen hier.

Warum ein Prozessleitsystem in der Cloud unausweichlich sein wird, welche Voraussetzungen für den unbemannten Anlagenbetrieb in der Nacht und an Wochenenden notwendig wird, und welche Rolle mobile Systeme künftig spielen werden, erfahren Sie hier

Außerdem informieren wir Sie über die Fortschreibung der Namur-Roadmap Prozesssensoren sowie über die aktuellen organisatorischen Veränderungen in der Namur

(as)

Loader-Icon