Spart wertvollen Platz

Nestbares Weithalsfass

10.07.2008 Das nestbare Weithalsfass wurde in Zusammenarbeit mit der Pharmaindustrie entwickelt.

Anzeige

Das nestbare Weithalsfass wurde in Zusammenarbeit mit der Pharmaindustrie entwickelt. Das hohlgeblasene Spritzguss-Fass unterscheidet sich von den anderen Fässern des Herstellers durch die Platzersparnis bei Transport, Lagerung und Stapelung. Das Fass in der 40-Liter-Ausführung besitzt einen Schraubdeckel-Verschluss, ist wasser- und wasserdampfdicht und kann hermetisch versiegelt werden. Andere nestbare Verpackungen des Herstellers sind in kleineren Kubikmaßen mit anderen Verschlusssystemen wie Kiuso und Click Pack sowie in anderen Formen erhältlich.

Anzeige
Loader-Icon