Markt

Nestle mit geringerem Wachstum im Geschäftsjahr 2015

19.02.2016 Der Schweizer Nestle Konzern hat 2015 einen Gewinn von 9,1 Mrd. CHF (2014: 14,5 Mrd. CHF) verbucht. Das organische Wachstum sank von 4,5 % auf 4,2 % (-0,3 %). Verantwortlich seien unter anderem das schwächelnde Geschäft in China und der Lebensmittelskandal um Fertignudeln in Indien.  

Anzeige

Nestle mit geringerem Wachstum im Geschäftsjahr 2015

In absoluten Zahlen ging der Umsatz 2015 auf 88,8 Mrd. CHF zurück (2014: 91,6 Mrd. CHF). Als vorwiegender Grund für den Gewinnrückgang gilt der milliardenschwere Verkauf der Anteile am Kosmetikkonzern L‘Oreal im Jahr 2014. Das operative Ergebnis belief sich auf 13,4 Mrd. CHF mit einer Marge von 15,1 %. Für das laufende Jahr rechnet der Konzern mit einem organischen Wachstum von rund 4,2 %.

Den detaillierten Geschäftsbericht finden Sie hier.

 

Anzeige
Loader-Icon