Beschlossene Sache

Neue TA-Luft tritt in drei Monaten in Kraft

18.06.2002

Anzeige

Durch die Verabschiedung der Lösemittelrichtlinie (31. BImSchV) und die Novellierung der TA-Luft vom 26. April diesen Jahres werden die Betreiber von Prozessanlagen aufgefordert, die Emissionen von Schad-, Geruchsstoffen und Stäuben teilweise drastisch zu reduzieren.

Heftausgabe: Juni 2002
Anzeige

Über den Autor

Jens M. Kiene, Andreas Breeger
Loader-Icon