Markt

Nexira Group erwirbt Tournay Biotechnologies

12.10.2012 Die französische Nexira Group, Rouen, hat das ebenfalls französische Unternehmen Tournay Biotechnologies in Lamothe Montravel übernommen. Tournay ist ein Hersteller von aktiven pflanzlichen Extrakten für Neutraceuticals und Nahrungsergänzungsmittel.

Anzeige
Nexira Group erwirbt Tournay Biotechnologies

Tournay Biotechnologies stellt Pflanzenextrakte für Neutraceuticals und Nahrungsergänzungsmittel her, beispielsweise aus Preiselbeeren, Rohkaffee und grünem Tee (Bild: Elenathewise-Fotolia)

Tournay Biotechnologies wurde 1992 gegründet und produziert sehr hochwertige Extrakte, beispielsweise aus Preiselbeeren, Rohkaffee und grünem Tee. Das Familienunternehmen hat ein umfangreiches Produktportfolio einschließlich ihrer Flaggschiff-Marke Exocyan, ein Sortiment von Cranberry-Extrakten standardisiert auf den Proanthocyanidin-Gehalt (Anti-Oxidantium).

Mit dieser Akquisition erweitert Nexira, ein Hersteller von natürlichen Zutaten für die Lebensmittelindustrie, sein Produktprogramm und verstärkt seine Positionierung auf dem Gesundheits- und Wellness-Markt, der bald 35 % seiner gewerblichen Tätigkeit umfassen wird. Nexira bestätigt auch das Wachstumsziel, einen Konzernumsatz von 125 Mio. Euro in 2015 zu erreichen.

(dw)

Anzeige
Loader-Icon