Markt

Novartis und Roche drohen mit Rückzug aus England

13.04.2010 Die Pharmaunternehmen Novartis und Roche haben nach Berichten der britischen Zeitung „The Guardian“ gedroht, ihre Produktion aus England abzuziehen. Hintergrund ist die Unzufriedenheit über die von der britischen Gesundheitsbehörde festgesetzten Arzneimittelpreise und die Auflagen für Studien zur Sicherheit von Medikamenten.

Anzeige
Novartis und Roche drohen mit Rückzug aus England

Novartis beschäftigt in Großbritannien an neun Standorten 3.500 Mitarbeiter, Roche hat 1.500 Beschäftigte in UK. Die Pharmakonzerne sehen laut Guardian vor allem durch zwei Entwicklungen ihre Geschäfte in England bedroht: Durch die neue Vereinbarung zwischen  der britischen Regierung und der pharmazeutischen Industrie sinken die Preise für Medikamente, die vom staatlichen Gesundheitsdienst gekauft werden, zudem sorgt der gesunkene Wechselkurs des britischen Pfunds für zusätzliche Erlösschmälerungen.

Den Guardian-Artikel finden Sie hier.

 

Anzeige
Loader-Icon