Für viele Anwendungen geeignet

NPD Schaufeltrockner

25.10.2010 Der NPD-Schaufeltrockner von Nara bietet zahlreiche Möglichkeiten und Vorteile für eine qualitativ hochwertige und reproduzierbare Prozessführung.Als indirekt beheiztes Gerät wird er sowohl zum Trocknen als auch zum Erhitzen oder Kühlen von organischen und anorganischen Pellets, Granulaten oder pulverförmigen Materialien eingesetzt.

Anzeige
Bild für Post 75080

Der Schaufeltrockner ist für viele Anwendungen geeignet (Bild: Nara)

 

Die Änderung der Produkttemperatur erfolgt durch Kontakt des Materials mit konusförmigen, rotierenden Schaufeln und der Gerätewand. Hierbei wird der benötigte Wärmeübergang dadurch erzielt, dass Schaufelwellen und Trocknergehäuse beheizt oder gekühlt werden. Außer durch den sehr guten Wärmeübergang zeichnet sich der NPD durch eine kompakte Bauweise und somit geringen Platzbedarf aus. Der hohe Wärmeübertragungskoeffizient kombiniert mit dem durch die gegenläufig rotierenden Schaufeln erzeugten Selbstreinigungseffekt führt zu einem homogenen Produkt für kontinuierlichen oder chargenweisen Betrieb. Weitere Anwendungsmöglichkeiten sind kristallisieren und sterilisieren.

 

Anzeige
Loader-Icon