Markt

NürnbergMesse: Powtech und TechnoPharm erfolgreich beendet

01.04.2007

Anzeige

Mit über 15000 Fachbesuchern – ein Plus von 13 % – ging der Fachmessen-Verbund Powtech/TechnoPharm nach drei Tagen erfolgreich zu Ende. Rund 1000 Aussteller, davon 28 % aus dem Ausland, präsentierten vom 27. bis 29. März in den Nürnberger Messehallen ihre Produkte und Angebote rund um mechanische Verfahrenstechnik und Prozesstechnologien. Über 600 internationale Teilnehmer informierten sich im begleitenden Partec-Kongress über die neuesten Erkenntnisse in der Partikeltechnologie.

Die beiden thematisch komplementären Fachmessen machten das Messezentrum Nürnberg erneut zum internationalen Treffpunkt für Verfahrenstechniker, Prozessingenieure und Produktionsleiter aus unterschiedlichen Branchen, wie Chemie, Pharma, Food, Steine-Erden und Keramik. Die Powtech mit ihren 714 Ausstellern (2005 waren es 682) wendet sich an Hersteller und Betreiber von Anlagen der Pulver-, Granulat- und Schüttguttechnik und der Partikelanalytik. Die TechnoPharm ist das Technologieforum für Hersteller von Sterilanlagen und Hygienekomponenten einerseits und Planer sowie Anlagenbetreiber in der Pharma-, Food- und Kosmetikindustrie andererseits. Sie verzeichnete mit 288 Ausstellern fast 10 % mehr als die Vorgängerveranstaltung vor 18 Monaten.

Die nächste Powtech/TechnoPharm findet vom 30. September bis 2. Oktober 2008 in Nürnberg statt.

Anzeige
Loader-Icon