Aluminium statt Edelstahl

Oberflächenbehandlung NSD-tupH

05.07.2012 NSD tupH, entwickelt von Nord Drivesystems, ist eine Oberflächenbehandlung, die Aluminium-Getriebemotoren so widerstandsfähig wie Edelstahlprodukte macht und deutlich leistungsfähiger als Antikorrosionslackierungen ist.

Anzeige

Die Oberflächenbehandlung NSD tupH verleiht Leichtmetall-Standardgetrieben die Vorteile von Edelstahlvarianten (Bild: Nord Drivesystems)

In Kombination mit DIN- und Normteilen aus Edelstahl, Edelstahlabtriebswellen und einer lebensmittelverträglichen Ölfüllung eignen sich NSD-tupH-Antriebe optimal für hygienisch anspruchsvolle Anwendungen. Sie widerstehen problemlos selbst anspruchsvollsten Umgebungsbedingungen, wie sie etwa bei chemischen Reinigungen in der Nahrungsmittel-, Getränke- und Pharmaindustrie vorherrschen. Die Oberflächen sind kratzfest, sehr widerstandsfähig, und korrodieren nicht.

Anzeige
Loader-Icon