Markt

Optima Group: Stabiles Wachstum in 2009

12.03.2010 Die Optima Packaging Group GmbH (Schwäbisch Hall) hat in 2009 einen konsolidierten Umsatz von 200 Mio. Euro erzielt. Voraussichtlich wird die insgesamt stabile Entwicklung auch im Geschäftsjahr 2010 anhalten.

Anzeige
Optima Group: Stabiles Wachstum in 2009

Optima blickt mit Zuversicht in dieses und das kommende Jahr (Bild: Optima)

Die aktuelle Auftragslage bezeichnet der geschäftsführende Gesellschafter des Unternehmens Hans Bühler als „sehr zufriedenstellend“. Die Optima Group verwies bereits zu Beginn des Jahres 2009 auf ein „gesundes“ Auftragspolster. Doch unter wirtschaftlich schwierigen Rahmenbedingungen unter­liegen Prognosen immer einem Unsicherheitsfaktor. Umso erfreulicher ist, dass von Kundenseite die Projekte wie geplant durchgeführt werden konnten. So steht am Ende des Geschäftsjahres 2009 ein Umsatzplus in den Büchern der Optima Group (Vorjahr 190 Mio. Euro). Der aktuelle Auftragseingang ist gut, und so verspricht das Geschäftsjahr 2010 – nach heutigem Kenntnisstand – ebenfalls ein erfolgreiches zu werden. Hans Bühler: „Die Optima Group blickt mit Vorsicht, aber auch sehr viel Zuversicht in dieses und ins kommende Jahr.“

 

Anzeige
Loader-Icon