Zerstörungsfrei getestet

PakScan Dichtheitskontrolle für Mehrfach-Sachets

10.04.2008 Die Dichtheitskontrolle für medizinische und pharmazeutische Verpackungen identifizier Undichtigkeiten an nicht porösen Einzel- und Mehrfach-Sachets,

Anzeige

Die Dichtheitskontrolle für medizinische und pharmazeutische Verpackungen identifizier Undichtigkeiten an nicht porösen Einzel- und Mehrfach-Sachets, Beuteln und anderen flexiblen Verpackungen. Da der Test sauber, trocken und zerstörungsfrei ist, können Proben, die den Test bestehen, dem Prozess wieder zugeführt werden. Dies führt zur Abfallreduzierung und zum erhöhten Produktertrag. Der Pakscan untersucht bis zu vier große Sachets gleichzeitig. Die Tests werden nach vorprogrammierten Methoden durchgeführt, so dass der Betreiber keinen Einfluss auf die Ergebnisse hat.

Loader-Icon