Ohne schöpfende Stellen

Paletten im Hygienic Design

25.01.2012 Die aktuellen GMP- und HACCP-Vorschriften verlangen maximale Hygiene bei Lagerung und Produktion. Vor dem Hintergrund dieser Vorschriften wurden die Aluminium-Paletten im Hygienic-Design von Anton Hurtz entwickelt.

Anzeige

Die Aluminium-Paletten sind leicht zu reinigen (Bild: Hurtz)

Ihre Längsstrebe mit Doppel-Slope-Profil ist leicht zu reinigen; schräge Kanten lassen das Wasser besser ablaufen. Zudem können sich an keiner Stelle Flüssigkeiten ansammeln. Sogenannte „schöpfende Stellen“, an denen sich Bakterien bilden können gibt es nicht. Die leichten Aluminiumpaletten sind robust und strapazierbar, geruchsneutral und antistatisch. Die wartungsarmen, TÜV-geprüften Paletten stehen in allen Standardausführungen zur Verfügung. Sie können auch in Hochregal-lagern eingesetzt werden. Darüber hinaus können kurzfristig auch Sonderlösungen für spezielle Kundenanforderungen realisiert werden.

Anuga Foodtec 2012 Halle 6.1 – A 009

Anzeige
Loader-Icon