Schneller, höher, stärker

Partikelanalysator Camsizer P4

18.07.2014 Die Weiterentwicklung des bewährten Camsizer-Systems zur Bestimmung der Partikelgröße und Partikelform mittels dynamischer Bildanalyse ist der neue Camsizer P4 von Retsch. Basierend auf der Dual-Camera-Technologie bietet die neue Gerätegeneration mehr Leistung und erweiterte Funktionen.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • schnellere Messung
  • erweiterter Messbereich
  • neu Softwarefeatures

Der Partikelanalysator verfügt über neueFormparameter für die Auswertung der Eckigkeit bzw. Rundheit der Partikel (Bild: Retsch)

Schnellere Kameras mit höherer Auflösung, eine stärkere Lichtquelle und neue Softwarefeatures unterscheiden den Partikelanalysator vom Vorgängermodell. Dadurch wird die Messung noch schneller und der Messbereich erweitert sich. Insbesondere für kleine Partikel bietet die höhere Auflösung eine präzisere Erkennung der Partikel und deren Form. Neben der Hardware wurde auch die Software überarbeitet. Diese bietet jetzt zusätzliche Auswertemöglichkeiten, zum Beispiel das separate Abspeichern aller Partikel- Bilder in einer Datenbank oder die dreidimensionale Darstellung von Messergebnissen als Scatterplot (3D Cloud). Dazu kommen neue Formparameter für die Auswertung der Eckigkeit bzw. Rundheit der Partikel.

 

Hier geht‘s zur Firma.

Partikelanalysator 1406pf906

 

Anzeige
Loader-Icon