Kein manuelles Einstellen mehr

Pastilliergerät Rotoform 4G

07.08.2012 Das Pastilliergerät Rotoform 4G von Sandvik ist mit Pneumatikfunktionen ausgestattet, die das manuelle Einstellen ersparen. Das Bedienen der Anlage wird somit schneller und einfacher.

Anzeige

Die Pastillieranlage kann den unterschiedlichsten Produktanfordrungen angepasst werden (Bild: Sandvik)

Durch eine neu konstruierte Sicherheitshaube, ist ein einfacherer Zugang zur Maschine für Wartungsarbeiten möglich, gleichzeitig wird durch die konsequente Abdeckung die Sicherheit erhöht. Über weitere konstruktive Änderungen können Produktwechsel schneller und einfacher ausgeführt werden. Dadurch steigert sich zum einen die Qualität der Pastillen, aber auch die Leistungsfähigkeit und der Ertrag der Anlage erheblich. Die Rotoform-Technologie ist eines der bekanntesten und effektivsten Verfahren, um flüssige Produkte zu granulieren. Bestehend aus einem Rotoform und einem Stahlbandkühler entsprechen die Anlagen den verschiedensten Produktanforderungen und können auf deren Eigenschaften angepasst werden.

infoDIRECT 1206PF341

Anzeige
Loader-Icon