Exakte und schnelle Messungen

PCE-FG 20SD Zug-Druckkraftmesser

06.03.2013 PCE Deutschland hat den neuen Zug- und Druckkraftmesser PCE-FG 20SD auf den Markt gebracht. Es handelt sich dabei um ein mikroprozessorgesteuertes Kraftmessgerät. Es kann für verschiedene Anwendungen verwendet werden.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • mikroprozessortgesteuert
  • exakte Messungen
  • zahlreiche Einsatzgebiete
Bild für Post 83351

Das Kraftmessgerät findet in zahlreichen Einsatzgebieten Anwendung (Bild: PCE)

Ob zur Qualitätskontrolle, Automobilbranche, Maschinen- und Anlagenbau oder in der Pharmaindustrie, der Einsatz ist sehr vielfältig. In der Pharmaindustrie wird zum Beispiel das Durchbruchverhalten von Tabletten getestet oder der benötigte Krafteinsatz zum Öffnen und Schließen von Maschinen oder Bauteilen. Exakte und schnelle Messungen sind bei allen Lichtverhältnissen ohne Probleme möglich. Verschiedene Messspitzen sind inklusive und erlauben auch Messungen an Orten durchzuführen, die für menschliche Hand nicht zugänglich sind. Auch Langzeitmessungen sind dank der RS-232-Schnittstelle, SD-Speicherkarte und optionalen Software unproblematisch. Daten können ermittelt, gespeichert und später am Computer ausgewertet werden. Besonders in der Lebensmittel- und Verpackungsindustrie ist so ein Zug- und Druckkraftmesser sehr beliebt. Es kann überprüft werden, welche Kraft nötig ist, um einen Karton oder eine Bonbontüte zu öffnen.

Hier geht‘s zum Produkt.

Hier geht‘s zur Firma.

PCE-FG 20SD Zug-Druckkraftmesser 1303pf904

Anzeige
Loader-Icon