Zur Herstellung innovativer Produkte

Pilotanlage zum Vermischen

19.10.2006 Mit der Pilot-Mischanlage können Versuche für neue, innovative Produkte mit bisher nicht verfügbaren Prozessschritten hergestellt werden.

Anzeige

Mit der Pilot-Mischanlage können Versuche für neue, innovative Produkte mit bisher nicht verfügbaren Prozessschritten hergestellt werden. Der Mischer besteht aus einem 100 l Produktbehälter mit beheiz- oder kühlbarer Tankwandung. Das Gerät mischt verschiedene dünnflüssige, viskose und stückige Produkte mit einander, als Ergebnis entsteht eine Suspension oder Dispersion. Die frequenzregelbaren Rührwerke sind individuell als Ankerrührwerk, Leitstrahlmischer, Zahnscheibe oder Dissolver an den Mischvorgang anpassbar. Nach Auswertung der Versuche auf der Pilotanlage werden die Parameter für die Produktion festgelegt.

Anzeige
Loader-Icon