Drei Größen in einem Modell

Separator Pathfinder

24.08.2017 Der Separator GEA Pathfinder ist in drei einfach austauschbaren Trommelgrößen erhältlich, die Chargen zwischen 15 und 300 l verarbeiten können. Auf Anfrage lässt sich die Kapazität an unterschiedliche Produktionskapazitäten anpassen, indem einfach die Trommel ausgetauscht wird.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • Durchsatzkapazität von 15 bis 300 l/h
  • einfacher Trommelwechsel
  • geringe Scherkräfte

Das Modell ist laut Hersteller der erste selbstreinigende Separator der Welt, mit einer g-Zahl bis 20.000 g. Das Produkt gelangt über ein geschlossenes Zulaufsystem in die Trommel. Eine Zentripetalpumpe trägt das geklärte Produkt aus. Der Separator ist mit einem hydrothermischen Produktzulauf ausgestattet. Das Zulaufsystem verhindert das Einwirken von Scherkräften auf das Produkt, wenn es in die Trommel geführt wird. Aufgrund der selbstreinigenden Trommel ist die Maschine für ein voll-automatisches Cleaning-in-Place (CIP) geeignet. Die Dichtungen entsprechen den Spezifikationen der FDA und USP Class VI. Der doppelwandige, kühlbare Feststofffänger ist für den Anschluss an ein geschlossenes Kühlsystem mit einem Überdruck von bis zu 1,5 bar geeignet und bewirkt geringen Betriebslärm. Der Separator mit wartungsarmem Flachriemenantrieb ist einschließlich Leitungen und Schaltschrank auf einem Rahmen vorinstalliert.

Powtech 2017 Halle 3A – 312

Separator 1706pf952

 

 

 

 

Anzeige
Loader-Icon