Ermöglicht reibungslosen Prozess

Printspect TTS MV100

10.10.2011 Das Markierungs- und Verifikationssystem PrintSpect TTS @ MV-100 von Laetus gewährleistet eine korrekte Produktführung sowie das exakte Bedrucken von Faltschachteln und erhöht so die Effizienz jeder Produktion. Das System fügt sich problemlos in bestehende Verpackungslinien ein, ist aber auch eine Stand-alone-Lösung. Faltschalten können beidseitig bedruckt werden, wobei die zweite Position optional ist.

Anzeige
Printspect TTS MV100

Moderne Verpackungslösung: PrintSpect TTS @ MV-100 (Bild: Laetus)

Das leistungsstarke Track-&-Trace-System PrintSpect wurde für höchste Anforderungen in der Pharma-, Kosmetik- und Foodproduktion entwickelt und ist eine Lösung für den reibungslosen Markierungs- und Verifikationsprozess. In den modularen und erweiterbaren Aufbau des Systems werden nur die Elemente integriert, die jeweils benötigt werden. Die Applikation gewährleistet die Konformität mit existierenden und bereits bekannten zukünftigen Markierungsanforderungen. Es können sowohl Codierungen wie der French CIP realisiert werden als auch eine lückenlose E-Pedigree-Lösung entsprechend dem California Law oder die Einzelerfassung und -serialisierung von Faltschachteln nach den Vorgaben von ITS Turkey oder der deutschen Securpharm.

 

Anzeige
Loader-Icon