Für hohen Probendurchsatz

Probenzuführsystem Zetasizer Nanosampler

20.01.2015 Der neue Zetasizer Nanosampler von Malvern Instruments ist ein vielseitiges, kompaktes, vollautomatisches Probenzuführsystem für den Zetasizer Nano. Es liefert präzise und reproduzierbare automatisierte Probenbeladung und hat Platz für bis zu 96 Probengefäße.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • benutzerfreundlich
  • kompakt
  • vielseitg
Probenzuführsystem 1501pf903

Durch unbeaufsichtigten Bterieb wird die analytische Produktivität des Geräts maximiert (Bild: Malvern)

Durch den unbeaufsichtigten Betrieb ermöglicht das Gerät die analytische Produktivität des Zetasizer zu maximieren. Es eignet sich besonders für Labore, in denen die Reproduzierbarkeit kritisch ist und in denen viele unterschiedliche Untersuchungen im Routinebetrieb erfolgen müssen.Der neue Nanosampler lässt sich mit allen Größenmesssystemen der Zetasizer Nano Serie kombinieren. Das heißt, er ist sowohl für die High-end-Systeme als auch für die Einstiegsmodelle zur Partikel- und Molekülgrößenbestimmung mittels dynamischer Lichtstreuung geeignet und deckt mit diesen einen Größenbereich von weniger als einem Nanometer bis zu mehreren Mikrometern ab.

 

Loader-Icon