Fördern mit Durchblick

Proclean Conveyor PCC Vakuum-Fördersystem

12.02.2010 Herkömmliche pneumatische Förderanlagen für Pulver und Granulate erfordern einen großen großen Platzbedarf oder sind von oben nur bedingt zugänglich.

Anzeige
Proclean Conveyor PCC Vakuum-Fördersystem

Mit dem CIP-fähigen Vakuum- Fördersystem Proclean können kritische Stoffe inert gefördert werden. Bild: Hecht Technologie

Der Proclean Conveyor PCC von Hecht ermöglicht über einen frei zugänglichen Abscheiderdeckel einfache Wartung und Filterwechsel. Die Demontage von Anschlussleitungen ist nicht notwendig. Durch ein Schauglas im Gehäusedeckel kann der Bediener den Füllungsgrad direkt beobachten. Eine Vakuum-/Druckanzeige vereinfacht die Paramatrierung, um die gewünschten Förderzustände – von der Flugförderung bis zur Pfropfenförderung – zu erzielen. Dieses Fördersystem für Hygiene-Anwendungen eignet sich besonders für Pulver und Granulate, die toxisch oder empfindlich sind.

infoDIRECT 1001PF320

Anzeige
Loader-Icon