Fördert Brennbares und Toxisches

Prozessdosierpumpe

27.08.2012 Die Hydraulikmembran-Prozessdosierpumpe Hydro/4 ergänzt die Typen Hydro/2 und Hydro/3 und erweitert den Einsatzbereich der Baureihe um höhere Leistungsbereiche.

Anzeige

Die Mehrschicht-Sicherheitsmembran ermöglicht sicheres und leckagefreies Dosieren (Bild:Prominent)

Die Dosierpumpe ist mit einer Mehrschichtmembrane aus PTFE ausgestattet. Mit einem Pumpenkopf aus den Werkstoffen Edelstahl, PVDF oder Hastelloy C lässt sie sich in vielen Applikationen einsetzen. Die Pumpe deckt den Leistungsbereich von 130 bis 1.450 l/h bei 25 bis 7 bar ab und ist standardmäßig mit einem Überdruckventil ausgestattet.

Anzeige
Loader-Icon