Markt

PSG Petro Service hat die Unternehmensnachfolge geregelt

07.03.2013 Bei PSG Petro Service, Steinbach, leiten Jörg Erens als kaufmännischer Geschäftsführer und der langjährige Betriebsleiter Gerhard Hefter gemeinsam die Geschicke des Herstellers von Mess- und Analysetechnik.

Anzeige

Ein wichtiges Standbeim von PSG ist die Projektierung, Spezifikation, Lieferung, Montage und Inbetriebnahme von schlüsselfertigen Analysenhäusern und Probenaufbereitungen (Bild: Petro Service)

Der vormalige Geschäftsführer Manfred von der Mühlen unterstützt und begleitet das Unternehmen weiterhin in seiner Funktion als Unternehmensbeirat, dem auch Wolfgang Rucker angehört. PSG beliefert weltweit Unternehmen der verschiedensten Branchen beispielsweise mit Montagematerial sowie Instrumentenluftverteilern, Messgas- und Analysenleitungen bis hin zu komplett ausgerüsteten Analysenhäusern.

(dw)

Anzeige
Loader-Icon