Direkt vor Ort konfektionieren

PTFE- und Silikonschläuche

22.08.2011 Der PTFE-Kernschlauch Pharmaline von Sahlberg ist innen glatt und außen gewellt, sodass er extrem flexibel ist und über eine lange Einsatzdauer verfügt. Er wurde speziell für die Pharmabranche entwickelt und erfüllt nahezu jede Anforderung, die an einen Schlauch für die Förderung von hochreinen Medien gestellt wird.

Anzeige

Das Re-Link-System ermöglicht eine Selbstmontage von Armaturen durch den Anwender (Bild: Sahlberg)

Der Schlauch verfügt über ein Re-Link-System, das eine Selbstmontage und Wiederverwendung von Armaturen durch den Anwender ermöglicht. Der benötigte Schlauch kann so vor Ort konfektioniert werden – Kosten für die Anschaffung neuer Armaturen werden vermieden und die Produktion hat keine langen Ausfallzeiten. Besonders für die Lebensmittel verarbeitende Industrie sind metalldetektierbare Kunststoffe geeignet. Fragmente oder Partikel von Maschinenbauteilen, die sich möglicherweise im Verarbeitungsprozess lösen und damit das Nahrungsmittel verunreinigen, sind mit Metalldetektoren leicht zu erkennen. Lebensmittelproduzenten profitieren mit metalldetektierbaren Kunststoffen von einer höheren Sicherheit für den Verbraucher, von niedrigeren Wartungskosten sowie von längeren Produktionsläufen.

Powtech 2011 Halle 5 – 364

 

infoDIRECT 1106PF315

 

Anzeige
Loader-Icon