Markt

Q1: Glaxosmithkline startet erfolgreich ins Jahr 2016

28.04.2016 Der Pharmakonzern Glaxosmithkline hat im ersten Quartal 2016 eine Umsatzsteigerung von 8 % auf 7,96 Mrd. Euro erwirtschaftet. Der Betriebsgewinn stieg um 19 % auf 2 Mrd. Euro.  

Anzeige
Q1: Glaxosmithkline startet erfolgreich ins Jahr 2016

Der Pharma-Konzern Glaxosmithkline ist mit einem guten Quartalsergebnis in 2016 gestartet. (Bild: Glaxosmithkline)

Als Gründe für die Steigerung gibt der Konzern Verkäufe von Medikamenten gegen Atemwegserkrankungen und HIV sowie Meningitis-Vakzinen. Noch vor kurzem kämpfte der Pharmariese mit einem Korruptionsskandal in China in dessen Zuge das Unternehmen Mitarbeiter entlies und eine Rekord-Geldstrafe zahlen musste.

Den vollständigen Quartalsbericht finden Sie hier.

Anzeige
Loader-Icon