Saubere Lösung für Reindampf

Reindampfventil Gemü 505/555

31.07.2012 Für den Einsatz in komplexen Reindampfsystemen, wie beispielweise in der Nahrungsmittel- oder Pharmaindustrie, wurde das neue Reindampfventil Gemü 505/555 aus hochwertigen Werkstoffenentwickelt. Es bietet eine optimale Verarbeitung der einzelnen Materialien sowie viele Vorteile hinsichtlich Funktion und Wartung.

Anzeige

Bei den Auslegungen der neuen Sitzventilreihe galt es, die hohen Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen an Reindampfprozesse zu erfüllen, ohne dabei die Kostenseite beim Endkunden aus dem Blick zu verlieren. Alle Medium berührenden Teile sind aus hochwertigem Edelstahl (316L) gefertigt, der Ventilkörper ist innen sauber maschinell bearbeitet und außen elektropoliert. Die Oberflächengüte liegt im Inneren des Körpers bei Ra-Werte von 0,4 µm. Darüber hinaus wurde weiter auch besonderer Wert auf die Dichtwerkstoffe (Kennziffer der Absperrdichtung: 5P) gelegt, die auch den hohen Anforderungen der FDA genügen. Die Dichtungen wurden gemäß USP Class VI 121 °C geprüft.

Brau Beviale Halle 7 – 112

Anzeige
Loader-Icon