Waschen mit Intelligenz

Reinigungsanlage Getinge GEW 9100

10.04.2006 Durch ihre modulare Bauweise deckt die neue Reinigungsanlage Getinge GEW 9100 von Getinge, Rastatt, die Anforderungen unterschiedlicher Anwendungen ab.

Anzeige

Durch ihre modulare Bauweise deckt die neue Reinigungsanlage Getinge GEW 9100 von Getinge, Rastatt, die Anforderungen unterschiedlicher Anwendungen ab. Zielsetzung bei der Neuentwicklung war neben einem hohen Maß an Modularität die Reduzierung der Waschzykluszeiten, eine niedrige Einbautiefe, ein geringer Energieverbrauch und eine hohe Energieausnutzung. Es werden verschiedene Kammergrößen angeboten. Die Türen der Maschine aus Sicherheitsglas gewähren Einblick in den Reinigungsvorgang. Alle Instrumente und Kabel sind über Stecker verbunden, was die Bedienung und Wartung der Anlage vereinfacht. Über vorprogrammierte Testprozeduren in der Steuerung (PACS 3000) können spezifische Tests durchgeführt werden, ohne dass ein kompletter Waschzyklus abgewartet werden muss. Ein unabhängiges Temperatur-Monitoring System wurde in die Neuentwicklung integriert.

Loader-Icon