Optimierte Türkonfigurationen

Reinigungsgeräte-Serie GEW

22.07.2008 Alle Modelle der Reinigungsgeräte-Serie GEW sind mit Glastüren, pharmakonformer Verrohrung, Hochleistungsreinigungspumpen und einem zweifachen Trocknungskreislauf ausgestattet.

Anzeige

Reinigungsgeräte-Serie GEW

Alle Modelle der Reinigungsgeräte-Serie GEW sind mit Glastüren, pharmakonformer Verrohrung, Hochleistungsreinigungspumpen und einem zweifachen Trocknungskreislauf ausgestattet. Dadurch erreicht man eine sehr schnelle Trocknung des Waschgutes von innen nach außen; auch die Trocknung der Kammer und der Prozessverrohrung ist gewährleistet. Diese Eigenschaften reduzieren die Möglichkeit der Kreuzkontamination auf ein Minimum und maximieren gleichzeitig die Reinigungseffizienz. Im Vordergrund der Neuentwicklung standen die Platz- und Design-Optimierung. Durch die zusätzliche Ausstattung mit einer Kreuzkontaminationsbarriere wird ein Luftaustausch zwischen reiner und unreiner Seite wirksam unterbunden und die Stabilität des Lüftungssystems (HVAC) gewährleistet.

Loader-Icon