Markt

Roche: Prof. Klaus Strein wechselt nach Basel

01.03.2010 Prof. Dr. Dr. Klaus Strein schied zum 28. Februar 2010 aus der Roche Diagnostics GmbH (RDG) aus und wechselte zur F. Hoffmann-La Roche AG nach Basel. Ende Februar schied er auch aus der Geschäftsführung der Roche Diagnostics GmbH aus. Zum 1. März 2010 übernahm Strein in Basel eine internationale Managementposition in der Division Pharma im Bereich Forschung und frühe Entwicklung.

Anzeige

„Prof. Strein hat es in den zurückliegenden Jahren verstanden, durch sein persönliches Engagement die Pharma-Forschungsaktivitäten von Roche in Deutschland zu stärken“, erklärt Thomas Schmid, Sprecher der Geschäftsführung der Roche Diagnostics GmbH und ergänzt: „Insbesondere hat er durch die konsequente Verfolgung des Forschungsfeldes Therapeutische Proteine den erfolgreichen Ausbau des Biotechnologie-Zentrums in Penzberg vorangetrieben. Wir danken ihm dafür und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.“

Anzeige
Loader-Icon