Markt

Roche übernimmt BioVeris

30.04.2007

Anzeige

Roche Diagnostics will BioVeris zu 100 % übernehmen und damit sein Immunochemiegeschäft über die Humandiagnostik hinaus erweitern und in neue Marktsegmente vorstoßen – namentlich in die Lifescience-Forschung, Lifescience-Entwicklung, Patientenselbstkontrolle, Veterinärtests, Arzneimittelforschung und klinische Studien. Durch die Transaktion mit einem Volumen von insgesamt rund 600 Mio. US-$ gelangt Roche in den Besitz sämtlicher Patente an der Elektrochemilumineszenz-Technologie (ECL), auf der die Elecsys-Geräte basieren.

Die Verwaltungsräte beider Unternehmen haben die Bedingungen der Übernahmevereinbarung zugestimmt, die Aktionäre von BioVeris müssen die Transaktion muss noch genehmigen. Außerdem stehen noch behördliche Bewilligungen und die Erfüllung weiterer Bedingungen aus. Wenn alle diese Voraussetzungen geschaffen sind, kann die Transaktion voraussichtlich im dritten Quartal 2007 abgeschlossen werden.

Anzeige
Loader-Icon