Markt

Roche unterbreitet Übernahmeangebot für Foundation Medicine

04.02.2015 Roche hat den Start eines Barangebots zur Übernahme von bis zu 15.604.288 ausstehenden Stammaktien von Foundation Medicine zu einem Preis von 50 USD pro Aktie bekanntgegeben. Das Übernahmeangebot mit einem Gesamtvolumen von mehr als 780 Mio. USD erfolgt gemäß der bereits verkündeten Übernahmevereinbarung vom 11. Januar 2015 zwischen Foundation Medicine und Roche.

Anzeige
Roche unterbreitet Übernahmeangebot für Foundation Medicine

Das Übernahmeangebot läuft bis 2. März 2015 (Bild: @ K.-U. Häßler – Fotolia.com)

Die Angebotsfrist endet am 2. März 2015 um 24:00 Uhr (Ortszeit New York City), sofern das Angebot nicht verlängert wird. Roche hat das Übernahmeangebot (mittels „Schedule TO“) bei der amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde Securities and Exchange Commission (SEC) eingereicht. Die Bedingungen und Konditionen des Übernahmeangebots werden im Kaufangebot, das in Schedule TO enthalten ist, beschrieben.

Foundation Medicine ist ein kommerzielles Unternehmen, das sich auf die Forschung, Entwicklung und den Vertrieb von gezielt wirkenden Krebstherapien auf der Basis von molekulargenetischen Informationen konzentriert. Der Umsatz von Foundation Medicine stammt aus dem Verkauf von Produkten, die durch die molekulare Informationsplattform ermöglicht werden, an Ärzte und biopharmazeutische Unternehmen. Die Plattform von Foundation Medicine umfasst eigene Methoden und Algorithmen für die Analyse von Tumorgewebeproben bei verschiedenen Krebstypen sowie die Zusammenführung von Daten und Berichtsfunktionen. Dies ermöglicht es Ärzten, die Therapie in der klinischen Praxis zu optimieren, und unterstützt biopharmazeutische Unternehmen bei der Entwicklung von gezielt wirkenden Krebstherapien.

Hier finden Sie die Originalmeldung.

 

Anzeige
Loader-Icon