Der Tag zum Bag

Rückverfolgung von Big Bags mit RFID-Lösungen

Pharma
Food
Kosmetik
Chemie
Planer
Betreiber
Einkäufer
Manager

28.08.2017 Sauberkeit spielt in der Lebensmittelbranche eine wichtige Rolle, extrem hohe Anforderungen müssen eingehalten werden.

Anzeige

Entscheider-Facts Für Planer und Betreiber

  • Beim Handling von Big Bags müssen Richtlinien eingehalten werden, die den Austausch der Lebensmittel-Behälter nach einer gewissen Anzahl von Einsätzen sicherstellen.
  • Durch den Einsatz einer RFID-Lösung lassen sich die dafür notwendigen Daten sammeln.
  • In der Praxis erfasst ein UHF-Lese- und Schreibgerät RFID-Tags über Entfernungen bis zu acht Metern.
RFID chip

Die RFID-Technik (Radio Frequency Identification) ermöglicht es, Daten aus Funketiketten (RFID-Tags) der Ferne zu lesen und zu schreiben. (Bild: Cake78-Fotolia)

Der Leichlinger Reinigungsspezialist Stephan Bilo bereitet Big Bags aus der Lebensmittelindustrie hygienisch wieder auf, um diese wieder dem Logistikprozess zuzuführen. Für die Rückverfolgung setzt das Unternehmen eine moderne RFID-Lösung ein.

Der „Big Bag“ ist ein flexibler Behälter aus stabilem Kunststoffgewebe mit bis zu 1.300 Litern Fassungsvermögen, in dem Lebensmittel transportiert und gelagert werden. Dabei müssen zu jeder Zeit die hohen Ansprüche an Hygiene und Sauberkeit sichergestellt sein. Die entsprechende Dokumentation konnte manuell mit Papier und Bleistift nur sehr schwer und mit hohem Aufwand erstellt werden. Mithilfe der RFID-Lösung ist der Reinigungsspezialist nun in der Lage, die Big Bags lückenlos zu verfolgen. Darüber hinaus steht exaktes Datenmaterial in Echtzeit über jeden einzelnen Prozessschritt beim Handling, Waschen und Lagern zur Verfügung. Damit erhöht sich die Transparenz für Bilo selbst und damit auch seine Auskunftsfähigkeit gegenüber den Kunden ganz erheblich. Zudem ist so die Fehleranfälligkeit des gesamten Prozesses deutlich gesunken.

Heftausgabe: August 2017
Seite:
Anzeige

Über den Autor

Thomas Wöhrle, Fachjournalist, für Aisci Ident
Loader-Icon