Cool, Fast & Clean

Rundläuferpresse KTP 590X

05.09.2017 Die Rundläuferpresse KTP 590X von Romaco Kilian verfügt über drei Druckstationen. Um Lufteinschlüsse zu verhindern, wird das Pulver zunächst leicht angepresst, dann vorverdichtet und schließlich mit Hauptdruck zur fertigen Brausetablette verpresst.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • 510.000 Tabletten/h
  • drei Druckstationen
  • Zweischichttabletten
 

Dabei wird die Druckverweilzeit mit 28/41-Presswerkzeug verlängert, was das Capping-Risiko senkt und höhere Tablettenhärten ermöglicht. Außerdem lässt sich die Rundläuferpresse mit zwei Standard-Füllschuhmodulen ausstatten und zur Produktion von Zweischichttabletten einsetzen. Die Füllschuhgeneration verarbeitet auch schwer fließende und klebrige Pulver. Durch das Rührflügeldesigns wird das Pulver gleichmäßig in der Matrize verteilt und homogen verpresst. Insgesamt erzielt die Presse eine Leistung von 510.000 Tabletten/h.

Mit den Designmerkmalen „Cool, Fast & Clean“ eignet sich die Technologie für Pharmazeutika und Nahrungsergänzungsmittel. „Cool“ steht für Prozesstemperaturen unter 30 °C, was für die Verarbeitung von temperatursensitiven Vitaminen oder Arzneistoffen von Vorteil ist. „Fast“ beschreibt die kurzen Rüst- und Reinigungszeiten für schnelle Produktwechsel. Das Hygienedesign „Clean“ fördert sowohl die Produktqualität als auch die Prozesssicherheit. Pressraum, Rüst- und Antriebsbereich sind daher strikt getrennt. Während des Pressens schützen Faltenbälge die Tabletten vor Verunreinigungen mit Schmiermitteln.

Powtech Halle 3 – 327

Rundläuferpresse 1704pf926

Rundläuferpresse 1705pf909

Anzeige
Loader-Icon