Markt

Sanofi investiert 300 Mio. Euro in Niederlassung in Geel

25.04.2016 Der Pharmakonzern Sanofi plant in den kommenden vier Jahren 300 Mio. Euro in den Standort Geel, Belgien, zu investieren. Mit dem Geld soll die bestehende Produktionskapazität modernisiert werden.

Anzeige
Sanofi investiert 300 Mio. Euro in Niederlassung in Geel

Der Pharmakonzern Sanofi investiert 300 Mio. Euro in seine belgische Niederlassung in Geel. (Bild: Sanofi)

Zusätzlich sollen rund 8.000 m2 zusätzliche Produktionsfläche entstehen. Sie dienen einerseits der Expansion und andererseits der Diversifizierung der Produktion, teilte das Unternehmen mit. Zudem werden Labore zur Qualitätskontrolle eingerichtet. Im Zuge der Investition soll eine nicht genannte Anzahl Arbeitsplätze für Spezialisten entstehen.

Die ursprüngliche Pressemeldung finden Sie hier.

Anzeige
Loader-Icon