Markt

Sartorius strafft Strukturen in Biotechnologie-Sparte

14.07.2005

Anzeige

Sartorius strafft seine Organisation innerhalb der Sparte Biotechnologie. Vorstandssprecher Dr. Joachim Kreuzburg hat im Vorstand die Verantwortung für die Biotechnologie übernommen. Reinhard Vogt ist weltweit zuständig für den Vertrieb und das Marketing der Gesamtsparte. Für Forschung und Entwicklung, Produktion sowie Supply Chain Management der Sparte Biotechnologie übernahm Volker Niebel die weltweite Gesamtverantwortung. Vogt und Niebel hatten bisher gemeinsam den Geschäftsbereich Bioprocess innerhalb der Sparte Biotechnologie geleitet. Die neue Struktur folgt der Strategie der Sparte, als ganzheitlicher Lösungsanbieter für die biopharmazeutische Industrie aufzutreten.


Dr. Eric Janssens, Spartenvorstand Biotechnologie, ist Ende Juni im gegenseitigen Einvernehmen aus dem Sartorius-Vorstand ausgeschieden, um sich anderen beruflichen Aufgaben zuzuwenden. Er wird dem Unternehmen noch bis zum Jahresende beratend zur Verfügung stehen.

Anzeige
Loader-Icon