Markt

Schäfer gewinnt Industriepreis 2015

12.05.2015 Der Lager- und Logistiksystem-Hersteller SSI Schäfer hat mit seinem Batch Pick'n Scan Sorter den Industriepreis 2015 in der Kategorie 'Intralogistik & Produktionsmanagement' gewonnen. Der Preis wird jährlich von der Initiative Mittelstand und dem Huber Verlag für Neue Medien verliehen.

Anzeige
Bild für Post 91461

Geschäftsführer Rainer Buchmann präsentiert den Preis vor der Sortieranlage (Bild: SSI Schäfer)

Der Sorter ist eine Applikation, die durch die Integration anderer Produkte des Herstellers entstanden ist. Eine automatische Sechs-Seiten-Barcodelesung erkennt Produkte, bevor sie mit einem Durchsatz von 4.500 Stück pro Stunde auf die Zielstellen sortiert werden. Leere Gondeln fährt das Gerät nach oben weg, sodass es insgesamt wenig Platz in Anspruch nimmt.

Der zum zehnten Mal verliehene Industriepreis zeichnet fortschrittliche Leistungen der mittelständischen Industrie im deutschsprachigen Raum aus. In diesem Jahr kürte die Jury aus Wissenschaftlern, Branchenexperten und Fachjournalisten Sieger in insgesamt 14 Kategorien sowie einen Gesamtsieger. Schäfer-Geschäftsführer Rainer Buchmann nahm den Preis entgegen.

(su)

Anzeige
Loader-Icon