Leicht zu handhaben und selbst bei Kälte hochflexibel

Schlauch Collector Flex

22.05.2012 Mit dem Collector Flex hat ContiTech seinen bewährten Milchsammelschlauch weiterentwickelt. Eine integrierte Kunststoffwendel macht ihn jetzt besonders flexibel und verleiht ihm damit gute Handhabungseigenschaften - auch bei Kälte.

Anzeige

Bild: Contitech

Die Außenschicht des Schlauchs ist gegenüber UV-Strahlung und Ozon resistent und abriebfest; sie erfüllt alle Anforderungen der Lebensmittelhygiene. Die weiße porenfreie Innenschicht ist beständig gegen Rohmilch sowie absolut geruchsfrei und geschmacksneutral. Damit entspricht dieser Schlauch der Empfehlung XXI des Bundesamtes für Risikobewertung (BfR) und den Richtlinien der US-amerikanischen Lebensmittel- und Arzneizulassungsbehörde FDA. Die Schlauch-Innenschicht ist zudem unempfindlich gegenüber den meisten gebräuchlichen Reinigungsmitteln, sodass der Schlauch angemessen gereinigt und unter Umständen desinfiziert werden kann. Die Reinigungs- und Desinfektionsmittel – einschließlich der jeweils maximal zulässigen Konzentration und Einsatztemperatur – hat der Hersteller auf einer Beständigkeitsliste erfasst. Zur Sterilisation mit Dampf kann der Schlauch kurzzeitig mit bis zu 130 °C behandelt werden. Molkereien, aber auch Tankwagenbauer und -betreiber rüsten ihre Milchsammelfahrzeuge mit dem diesem Schlauch aus. Aufgrund seiner Flexibilität, seines geringen Gewichtes und seiner hohen Saugleistung ist er für den harten Einsatz und den engen Stauraum in Milchsammelwagen gut geeignet.

www.contitech.de

Anzeige
Loader-Icon