Markt

Schüttgut Basel 2016: Leitmesse für Industrieanwender

28.09.2016 Unter dem Motto „Für jeden Prozess die richtige Technik“ findet am 16. und 17. November die Schüttgut Basel 2016 statt. Die 5. Fachmesse für Pulver-, Granulat- und Schüttguttechnologien bietet einen effizienten Mix aus Fachausstellung und Wissenstransfer.

Anzeige
Am 16. und 17. November dreht sich auf der Fachmesse in Basel alles ums Schüttgut. (Foto: Dietmar Wäsche)

Am 16. und 17. November dreht sich auf der Fachmesse in Basel alles ums Schüttgut. (Foto: Dietmar Wäsche)

Die Verarbeitung und Bearbeitung von Granulaten, Pulvern und Schüttgütern jeglicher Art sind die zentralen Themen der Messe. „Schüttgüter sind in vielen Industriebranchen Bestandteil des Produktionsprozesses und stehen daher im Fokus einer effizienten und kostenbewussten Strategie“, sagt Event Director Daniel Eisele vom Veranstalter Easyfairs.

Im Fokus der Fachmesse stehen die vielfältigen Verarbeitungs- und Verfahrensschritte – vom Zerkleinern und Mahlen von grob- bis feinstkörnigen Materialien über das Filtern und Trennen bis hin zum Mischen, Agglomerieren und Formen. Gezeigt werden Maschinen und Verfahren für die Materialannahme, das Handling und die Verarbeitung, innerbetriebliche Prozesse sowie das Lagern und der interne & externe Transport.

Technik der Zukunft live erleben

Für Pulver-, Schüttgut- und Produktions-Experten zählen Sicherheit und Hygiene, energie- und ressourceneffizientere Produktion sowie Messen und Automatisieren zu den zentralen Themen. Hierzu finden Messebesucher eine grosse Vielfalt an Produkten, Lösungen und Dienstleistungen. Kompetente Gesprächspartner geben auch Auskunft zu aktuellen Trends wie die neuartigen 3D-Printing-Produktionsprozesse oder zu spezifische Lösungen für die Lebensmittel-, Pharma-, Kunststoff- oder chemische Industrie ebenso wie für die Branchen Metall, Logistik, Landwirtschaft, Bau und Bergbau.

Die reguläre Zweitageskarte für die Schüttgut Basel kostet 30 CHF. Besucher können die Fachmesse allerdings kostenfrei besuchen, wenn sie sich vorab online anmelden. Der Code für das Gratis-Ticket lautet: 3008. Die Registrierung ist möglich über die Messe-Webseite.

Schüttgut-Messe: Eindrücke von der Powtech 2016 in Nürnberg

Anzeige
Loader-Icon