Stabile Säulenkonstruktion

Schwenk-Palettenfüllstation

05.10.2015 Feige Filling stellt den Typ 16 in einer speziellen Ausführung vor - eine vorkonfigurierte Schwenk-Palettenfüllstation mit zwei möglichen Waagenunterwerken.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • leistungsstark
  • schnell zu installieren
  • halbautomatisches Befüllen
Schwenk-Palettenfüllstation 1602pf900

Schwenk-Palettenfüllstation mit zwei möglichen Waagenunterwerken (Bild: Feige)

Hierbei handelt es sich um eine leistungsstarke Füllstation aus der Serie Compact Line, die schnell zu installieren ist. Sie eignet sich für das eichgenaue, halbautomatische Befüllung von Kanistern, Fässern und IBC von 2,5 bis 1.500 kg auf Paletten. Die Füllstation weist alle Funktionen einer gravimetrischen Füllmaschine auf, ihre Baugruppen sind an eine stabile Säulenkonstruktion montiert. Durch die Vorkonfigurierung ist sie schnell lieferbar und leicht zu installieren. Zudem ist die Anlage enorm flexibel und für ein Befüllen von IBC bis zu einer Höhe von 1.160 mm geeignet. Ansteuerung und Bedienung befinden sich komplett an der Füllstation, dies gewährleistet eine einfache Handhabung.

 

Loader-Icon