Anwenderspezifische Anpassung

Servomotoren Serie SM

16.12.2015 Die jüngste Baureihe der ausgesprochen ruhig laufenden Siei-Areg-Servomotoren, die Serie SM, basiert auf der Segment-Technologie. Die Motoren zeichnen sich durch eine niedrige Drehmomentwelligkeit (Cogging Moment MC < 0,1 Nm) aus und eignen sich damit vor allem für Aufgaben, bei denen höchste Präzision gefragt ist.

Anzeige

Entscheider-Facts

 
  • laufruhig
  • niedrige Drehmomentwelligkeit
  • hohe Packungsdichte

Die laufruhigen Servomotoren zeichnen sich durch eine niedrige Drehmomentwelligkeit aus (Bild: Siei Areg)

Die laufruhigen und kompakten Servomotoren stehen in Varianten von 4 bis 24 Nm zur Verfügung. Die Segmentbauweise erlaubt zudem eine sehr hohe Packungsdichte. Auf diese Weise kann wertvoller Bauraum eingespart werden. Die Schutzart IP64 und die robuste Konstruktion erlauben auch den Einsatz unter rauen Umgebungsbedingungen.

Anzeige
Loader-Icon