Manipulation ausgeschlossen

Sicherheitsetiketten für Spritzen

31.05.2005 Die Sicherheitsetiketten für Spritzen zeigen eine Erstöffnung eindeutig an und wurden speziell für hitzeempfindliche Produkte entwickelt.

Anzeige

Die Sicherheitsetiketten für Spritzen zeigen eine Erstöffnung eindeutig an und wurden speziell für hitzeempfindliche Produkte entwickelt. Sie gleichen unterschiedliche Durchmesser zwischen Spritzenkörper und Schutzkappe durch eingelegte Distanzstücke aus und können auf herkömmlichen Etikettiermaschinen verarbeitet werden. Beim Abziehen der Kappe wird das Etikett sichtbar zerstört. Die automatische Verspendung macht das Etikettt zur effizienten Alternative zum manuellen Aufstecken so genannter Sleever.

Anzeige
Loader-Icon