Silber trotzt aggressiven Medien

Silvana-SiIbermembranen

30.09.2003 Für die Filtration heißer und aggressiver Medien werden die Silvana-SiIbermembranen mit Porengrößen von 0,2 bis 5 µm angeboten

Anzeige

Für die Filtration heißer und aggressiver Medien werden die Silvana-SiIbermembranen mit Porengrößen von 0,2 bis 5 µm angeboten. Diese Membranen aus reinem Silber sind zur Quarzmessung mittels Röntgendiffraktion zugelassen, besitzen exakte Porengrößen und eine glatte Oberfläche. Ihr großes Porenvolumen erlaubt hohe Durchflussraten. Da die Membranen Temperaturen bis 550 °C standhalten, sind sie heiß regenerierbar, sie können aber auch chemisch oder durch Ultraschall gereinigt werden. Ihre Lagerzeit ist unbegrenzt.

Anzeige
Loader-Icon