Multifunktionale Steuerung für die Abwasseraufbereitung

Steuerungssystem mxControl 8620

14.06.2010 Das mxControl 8620 integriert Steuerungs- und Kontrollfunktionen sowie die Daten- und Ereigniserfassung in einer kompakten, leicht konfigurierbaren Steuerung mit Anzeige.

Anzeige
Steuerungssystem mxControl 8620

Das mxControl 8620 automatisiert die Kontrolle der Prozessvariablen von Wasseraufbereitungs-Systemen (Bild: Bürkert)

Prozessdaten wie Durchfluss, Druck, pH/Redox-Potenzial, Leitfähigkeit, O2, Cl2, Wasserstand und Temperatur können erfasst, aufgezeichnet und weitergeleitet werden. Das System kann je vier analoge und acht digitale Eingänge, zwei Temperatureingänge, fünf Ausgaberelais und zwei Transistorausgänge sowie optional zwei analoge Ausgänge zeitgleich bearbeiten. Sämtliche Software-Standardmodule sind leicht über SD-Karte oder USB-Stick zu laden.

 

 

 

Anzeige
Loader-Icon