Auf den Punkt gebracht

Stift Medicpen

15.04.2014 Bei der Neuentwicklung Medicpen führt Linhardt die Erfahrung aus den Bereichen Pharmaverpackungen und Marker-Herstellung zusammen. Ein Stift, mit dem flüssige Medikationen schnell, sauber und punktgenau - aber auch großflächig - aufgetragen werden können.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • punktgenaues Auftragen
  • sichere Handhabung
  • für unterwegs

Den Marker gibt es mit Kunststoff- oder Aluminiumschaft (Bild: Linhardt)

Die Applikationsspitze (Nib) des Pens passt sich den Konturen des menschlichen Körpers ideal an. Hier sind verschiedene Formen wählbar. Besonders gut eignet sich der Marker durch seine einfache und schnelle Handhabung für unterwegs. Die unauffällige Optik ermöglicht ein diskretes Mitführen und Anwenden des Stiftes. Ideal ist der handliche Pen auch für die Anwendung bei Kindern. Den Pen gibt es mit Kunststoff- oder Aluminiumschaft mit 15 oder 20 mm Durchmesser.

Interpack 2014 Halle 11 – C31

Hier geht‘s zur Firma.

Stift Medicpen 1403pf905

 

 

Anzeige
Loader-Icon