Wasser und Energie sparen

Systems S3

04.06.2007 Das neuartige Verfahren Systems S3 bietet Einsparungen beim Energie- und Wasserverbrauch sowie der Abwassermenge in Wasseraufbereitungssystemen in der pharmazeutischen Industrie.

Anzeige

Das neuartige Verfahren Systems S3 bietet Einsparungen beim Energie- und Wasserverbrauch sowie der Abwassermenge in Wasseraufbereitungssystemen in der pharmazeutischen Industrie. Erzielt werden die Vorteile durch Abschalten des Versorgungskreislaufs bei Nichtgebrauch, so dass das Wasser nicht ständig zirkuliert. Sobald Wasser angefordert wird, setzt sich automatisch eine Schnellerhitzung zur Abtötung von Keimen in Gang, bevor der Betrieb zur Wasseraufnahme startet. Auch während längerer Stillstandsperioden führt das System von Zeit zu Zeit eine automatische Reinigung durch und schaltet dann wieder in den Ruhezustand..

Anzeige
Loader-Icon