Schnelle Hilfe im Ernstfall

Tablettenpressen mit Symmedia-Support

18.02.2016 Tablettenpressen des Herstellers Fette Compacting haben Zugriff auf die integrierte Serviceplattform Symmedia SP/1. Anwender können darüber schnell Kontakt zu Servicemitarbeitern aufnehmen, so dass diese per Ferndiagnose Störungen an der Maschine zeitsparend untersuchen und beheben können.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • schneller Remote Support im Servicefall
  • einheitliche Plattform für verschiedene Maschinenhersteller
  • zertifizierter Datenschutz

Für die Remote-Service-Funktion muss der Maschinenbetreiber im Servicefall eine Taste am Monitor betätigen, um ein Ticket an einen Techniker zu senden. Dieser kann den Bediener auch multimedial unterstützen. Das Maintenance-Tool informiert den Betreiber zusätzlich über vorbeugende Maßnahmen und erinnert an überfällige Wartungsaufgaben. Die dazu notwendigen Schritte beschreibt das System ebenfalls. Der Hersteller betont die hohen Sicherheitsstandards der Serviceplattform: Die Verbindung geht ausschließlich vom Anwender aus und erfolgt stets über sichere Zertifikate. Neben Fette Compacting nutzen auch die Hersteller Bausch & Ströbel, Harro Höfliger, Glatt und Uhlmann das Serviceportal. Produzenten von Medikamenten benötigen so nur ein System für deren unterschiedliche Maschinen.

Powtech2016 Halle 3 – 341

Loader-Icon