Arzneimittel

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Arzneimittel".

Etiketten sind wichtige Instrumente zum Kennzeichnen, können aber auch zu Problemen führen. (Bild: Herma) Wie Etiketten migrationssicher werden

Haftet – und bleibt da

08.11.2017 In der Pharmaindustrie sind sichere Kennzeichnung und Rückverfolgbarkeit essentiell. Aktuell stellen immer mehr Pharmahersteller von Glas- auf Kunststoffbehälter um, die häufig keine funktionelle Barriere-Eigenschaft haben. mehr

Basis für die Containment-Linie ist die Blisterlinie BEC 300, eine einbahnige Verpackungslinie für Chargen von 10.000 bis 70.000 Packungen. (Bild: Uhlmann) Wirtschaftliches Containment

Blisterlinie für hochaktive Arzneimittel

08.05.2017 Gutes Containment muss Mitarbeiter und Umwelt schützen, einen Kontakt von Produkt und Bediener sicher vermeiden und zudem die Effizienz des Verpackungsprozesses steigern. mehr

Nach zähem Ringen ist es nun entschieden: Stada geht an die Investoren Bain und Cinven. (Bild: avarand – Fotolia) Übernahme-Poker

Stada-Übernahme: Investorenvereinbarung ist unterzeichnet

10.04.2017 Nach einem sich über Monate ziehenden Wettbieten ist das Ringen um Stada entschieden: Das Unternehmen soll für 5,3 Mrd. Euro an die Investoren Bain und Cinven gehen. mehr

Die Veranstaltung deckte Themen von der Grundlagenforschung bis hin zur Arzneimittelvalidierung ab. (Bild: Conventus) Pharma-Kongress in Heidelberg

2. German Pharm-Tox Summit

05.04.2017 Vom 06.03. bis 09.03.2017 fand in Heidelberg im Rahmen des 2. German Pharm-Tox Summit eine kombinierte Jahresstagung der Deutschen Gesellschaft für experimentelle und klinische Pharmakologie und Toxikologie (DGPT), des Verbundes der Klinischen Pharmakologie (VKLIPHA) und der Arbeitsgemeinschaft für Angewandte Humanpharmakologie (AGAH) statt. mehr

Wer ist im Konzern verantwortlich? Urteil

EuGH kippt Preisbindung für rezeptpflichtige Medikamente

19.10.2016 Die deutsche Preisbindung für verschreibungspflichtige Medikamente verstößt gegen EU-Recht. Zu diesem Urteil ist der Europäische Gerichtshof gelangt. Was für Versandapotheken gut ist, könnte den niedergelassenen Apotheken Probleme bereiten. mehr

Stada verabschiedet Wachstumsziele für 2019

Stada verabschiedet Wachstumsziele für 2019

12.07.2016 Der Vorstand von Stada Arzneimittel hat am 11. Juli 2016 im Rahmen einer Vorstandssitzung die mittelfristigen Wachstumsziele für den Konzern verabschiedet. Demnach will der Konzern im Geschäftsjahr 2019 Umsatz von 2,6 Mrd. Euro erreichen (2015: 2,11 Mrd. Euro). mehr

Pharmaserv Logistics investiert in Marburg

Pharmaserv Logistics investiert in Marburg

07.07.2016 Das Pharmalogistik und Export-Unternehmen Pharmaserv Logistics investiert in seine Lagerinfrastruktur: Aufgrund der steigende Nachfrage an gekühlten Lagerflächen bei 2 bis 8 °C hat der Marburger Standortbetreiber Pharmaserv entsprechende Kapazitäten geschaffen. mehr

Stada leidet weiter unter Ukraine-Krise

Stada leidet weiter unter Ukraine-Krise

08.05.2015 Der Pharmakonzern Stada musste im ersten Quartal einen Umsatz- und Gewinnrückgang hinnehmen. Das lag vor allem an Währungseffekten in Osteuropa und Russland sowie an den herausfordernden Rahmenbedingungen in dieser Marktregion. mehr

Erweiterung von Rückverfolgungssystemen auf Sekundär- und Tertiärverpackungen Der Pflicht voraus

Erweiterung von Rückverfolgungssystemen auf Sekundär- und Tertiärverpackungen

19.08.2014 Nachgeahmte und gefälschte Arzneimittel sind ein chronisches Problem für die Pharmabranche: Schätzungen zufolge enthalten ein Drittel aller Lieferungen in den am stärksten betroffenen Regionen der Welt imitierte Medikamente. Pharmaka sind sehr leicht zu transportieren und oft extrem teuer- sie stellen deshalb weiter ein bevorzugtes Ziel von Produktfälschern dar, die sich durch das Unterwandern des Systems auf gesetzwidrige Weise bereichern wollen. Auf diese beständige globale Bedrohung reagieren Gesetzgeber weltweit durch stärkere Kontrollen der Lieferkette, damit keine illegalen Waren in Umlauf gelangen. mehr

Erstöffnungsschutz bei Pharma-Verpackungen Damage by Design

Erstöffnungsschutz bei Pharma-Verpackungen

18.08.2014 9,8 Mio. illegale und gefälschte Arzneimittel wurden allein im Juni 2013 bei der Interpol-gestützten Operation Pangea VI weltweit beschlagnahmt. Noch alarmierender klingt eine Schätzung der WHO: Der Fälschungsanteil von pharmazeutischen Produkten, die über nichtautorisierte Online-Versandhändler bezogen werden, soll bei über 50 Prozent liegen. Diese von der Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände veröffentlichten Zahlen zeigen, wie groß der Handlungsbedarf der Pharmahersteller und internationalen Institutionen ist. mehr

Gefriertrocknung von sterilen Arzneimittellösungen in Vials Rein in die Kälte

Gefriertrocknung von sterilen Arzneimittellösungen in Vials

15.08.2014 Viele Wirkstoffe in Arzneimitteln sind in wässriger Lösung nicht lange haltbar. Sie zersetzen sich durch Hydrolyse in einem Zeitraum von Wochen, Tagen, manchmal sogar Stunden, so dass sie nicht mehr voll wirksam sind, wenn sie beim Patienten Anwendung finden sollen. Für Injektions- oder Infusionslösungen stellt das ein Problem dar. mehr

Almirall hat die Herstellungskapazitäten in Reinbek verdoppelt

Almirall hat die Herstellungskapazitäten in Reinbek verdoppelt

28.03.2014 Der Pharmahersteller Almirall Hermal, Reinbek, hat mit einer Investition von 4,8 Mio. Euro in seine Produktionsanlage in Reinbek die dortigen Herstellungskapazitäten verdoppelt. Der etwa 820 m2 große Gebäudeanbau schafft außerdem Platz für Laborräume. mehr

Gentechnisch zugelassene Arzneinmittel in Deutschland Heil in den Genen gesucht

Gentechnisch zugelassene Arzneinmittel in Deutschland

14.02.2014 Die Nadel ist ihr Schicksal: Viele Diabetiker müssen täglich Insulin spritzen. Vor 1982 war es Schweine- oder Rinderinsulin, das dem menschlichen Insulin bis auf wenige Aminosäuren sehr ähnlich war. Dennoch: Die Unterschiede waren so groß, dass manche Patienten Antikörper bildeten. mehr

Stada spendet Medikamente für die Philippinen

Stada spendet Medikamente für die Philippinen

26.11.2013 Mit dringend benötigten Medikamenten unterstützt Stada Arzneimittel, Bad Vilbel, die Betroffenen des Taifuns „Haiyan“ auf den Philippinen. Das Unternehmen spendet über die Hilfsorganisationen Human Plus und Humedica Schmerzmittel und Antibiotika im Wert von 20.000 Euro. mehr

Evonik: Formulierungsservices für hochpotente Arzneiwirkstoffe

Evonik: Formulierungsservices für hochpotente Arzneiwirkstoffe

11.11.2013 Evonik Industries, Essen, hat in Darmstadt und Birmingham, USA, die technische Ausrüstung zur Formulierung von Arzneimitteln und zur Herstellung von Klinikmustern erweitert und kann jetzt auch Arzneiprodukte mit hochpotenten Wirkstoffen (HPAPI, Highly Potent Active Pharmaceutical Ingredients) verarbeiten. mehr

Indien will beim Generika-Export weiter stark wachsen

Indien will beim Generika-Export weiter stark wachsen

22.10.2013 Die Indian Brand Equity Foundation (IBEF) und das Pharmaceuticals Export Promotion Council Of India (Pharmexcil) haben am 21. Oktober auf der Pharma-Fachmesse CPhI Worldwide in Frankfurt die Wachstumspläne für die indische Pharmaindustrie erläutert und ihr Engagement für die globale Kostensenkung von Arzneimitteln bekräftigt. mehr

EU-Leitlinie Gute Vertriebspraxis von Humanarzneimitteln veröffentlicht

EU-Leitlinie Gute Vertriebspraxis von Humanarzneimitteln veröffentlicht

14.03.2013 Am 7. März hat die EU die neuen Leitlinien ‚Good Distribution Practice of Medicinal Products for Human Use‘ beziehungsweise ‚Gute Vertriebspraxis von Humanarzneimitteln‘ in englischer und deutscher Sprache veröffentlicht. Sie richtet sich in erster Linie an den Arzneimittel-Großhandel sowie an andere Wirtschaftsakteure wie Vermittler. mehr



Loader-Icon